Bettinas Forum

Edeldistel Blue Hobbit

Anfrage eines bellaflora.at Benutzers, 14.07.2019 20:24

was hat die arme Pflanze nur? Sie sitzt zusammen mit Colastrauch und Hauswurz in einem Kisterl, das nicht viel gegossen wird. alle Blätter werden gelb und es sind schon fast keine mehr übrig.

Bettina & Team 17.07.2019 06:34

Guten Tag Frau Marina Mager, wir hoffen wir konnten ihnen bei der Frage zu den Himbeeren helfen.

Nun zu ihrer heutigen Frage zur Distel.

Der Standort für Disteln sollte so ausgesucht werden, dass sie dort bei entsprechender Wetterlage einige Stunden Sonne erhält.

Ideal ist ein durchlässiger Boden, am allerwichtigsten aber, dass keine Staunässe im Umfeld ihrer Pflanze entsteht.

 

Zu den zwei gelben Blättern: Das kommt in der Natur so vor. Tritt eine kleiner Nährstoffmangel/ Wassermangel/ Wasserüberschuß ect. ein schützt sich die Pflanze selbst und wirft eben ein zwei Blätter ab um sich selbst den Fortbestand zu sichern.

Gut angewachsene Edeldisteln vertragen auch kurze Trockenperioden. Am schönsten werden sie, wenn die Erde vom Frühjahr bis in den Herbst nur an-, aber nicht vollständig abtrocknet.

 

Weiterhin gutes Gelingen, L. Lugmair

Zentraleinkauf bellaflora

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Senden Sie selbst eine Antwort oder einen Kommentar zu dieser Frage.

 

Captcha

Wir möchten sichergehen, dass Sie ein Mensch und kein Computer sind