biohelp Trichterfalle
biohelp Trichterfalle

biohelp Trichterfalle

Preis: 22,90
Artikelnr: 152545

Trichterfalle gegen den Buchsbaumzünsler

Mit Hilfe von Pheromonfallen kann der Falterflug sehr genau beobachtet und dann dementsprechend gezielt reagiert werden. Durch die Sexualduftstoffe in der Falle werden die männlichen Falter angelockt und damit erhält man zwei wichtige Aussagen:

  1. Dass es in der Umgebung einen Befall durch Buchsbaumzünsler gibt. Kein Falter in der Falle würde bedeuten, dass Bekämpfungsmaßnahmen entfallen können.
  2. Dass ab dem Fangzeitpunkt der biologische Countdown beginnt, der ungestört folgendermaßen ablaufen würde: Begattung –Eiablage – Raupenschlupf- Raupenreifungsfraß – Verpuppung – Falterschlupf und Falterflug. Bei einer Temperatur von 20°C dauert die Entwicklung vom Ei bis zum adulten Insekt ungefähr 40 Tage. Der optimale Behandlungszeitpunkt gegen die Jungraupen wäre bei einem durchschnittlichen Temperaturverlauf 3 Wochen nach dem ersten Falterfang.


Wichtig (wie bei allen Pheromonfallen): dient ausschließlich dem Monitoring! Ersetzt nicht eine Bekämpfungsmaßnahme.