Bettinas Forum

Beratung welcher Großstrauch passt

Anfrage eines bellaflora.at Benutzers, 12.06.2022 12:11

Hallo,

welchen Großstrauch oder Kleinbaum können Sie mir für die Grundstücksgrenze empfehlen.

Wir haben zb auch 2 Haseln aufgeastet und als "Bäume" stehen, weil sie sich in der Breite (Tiefe) kompakt halten lassen.

 

Es soll schnell wachsen, Zierwert haben und grünes Laub haben.

Heimisch ist gut, aber geht auch anders.

 

Wir haben schon:

Hasel

Kornelkirsche

Felsenbirne

Blumenhartriegel

Flieder

Kirschlorbeer

Liguster

Thujen

Flieder

Hibiskus

 

Ich hätte an Harlekinweide gedacht aber freue mich auf ihre Vorschläge.

 

Wir brauchen noch 2 hohe Gehölze für Lücken (2-5 m Breite, bis 6 m Höhe) weil unser Hartriegel wird kaputt und war auch zu wenig hoch. Pflegeleicht, im Halbschatten (Fuß Schatten, Krone Sonne).

 

Vielen Dank.

LG Christina

Bettina & Team 20.06.2022 19:38

Guten Abend Herr Stieg,

danke für ihre Anfrage. Ich denke, dass ihre Bohnen einen Pilz - oder Rostbefall haben. bitte entfernen sie die befallenen Blätter und entsorgen sie diese im Restmüll. Gießen sie ihre Bohnen bei diesen heißen Temperaturen regelmäßig und mischen sie dem Gießwasser Effektive Mikroorganismen bei. Achten sie darauf, dass sie nur in den frühen Morgenstunden oder bei Bewölkung gießen. Ich möchte ihnen kein Pflanzenschutzmittel empfehlen, da es sich um Nahrungsmittel handelt. Wenn das Empferen der Blätter nicht ausreicht, schreiben sie mir bitte noch einmal.

Blumige Grüße Bettina & Team

Kommentar verfassen

Senden Sie selbst eine Antwort oder einen Kommentar zu dieser Frage.