1-2-3 Tipps

bellaflora stellt Ihnen hilfreiche und nützliche Tipps zu allgemeinen Gartenthemen zum Download zur Verfügung.

Diese sind in 3 einfachen Schritten erklärt:

1-2-3 einen Baum pflanzen

1. Den Boden vorbereiten

Heben Sie ein Pflanzloch in doppelter Ballengröße aus, lockern Sie die Erde am Boden des Lochs, so kann Staunässe verhindert werden. Eine Schicht bellaflora Pflanzenerde wird den Baum beim Eingewöhnen unterstützen.

2. Den Baum einsetzen

Für Stabilität einen Stützpfahl in die Hauptwindrichtungen einschlagen. Falls der Wurzelballen sehr verdichtet ist, diesen gut auflockern. Vor dem Einsetzen den Ballen intensiv wässern oder in Wasser tunken.

3. Fertigstellen zum Anwachsen

Die restlichen Lücken mit einem Gemisch aus ausgehobener Erde und Pflanzerde auffüllen. Am Baum leicht rütteln, dass Hohlräume geschlossen werden. Erde leicht antreten, einen Gießrand formen und durchdringend wässern. Zum Schluss die Pflanzscheibe mit bellaflora Rindenmulch abdecken.

Sie benötigen:

  • Baum
  • Scheibtruhe oder Kübel
  • Schaufel
  • Stützpfahl
 Anleitung "einen Baum pflanzen" downloaden
Wie pflanze ich einen Baum

1-2-3 zum gelben Herbstkasten

1-2-3 zum gelben Herbstkasten

1. Vorbereitung

Um nasse Füße zu vermeiden, legen Sie flache Steine oder Tonscherben auf die Abflusslöcher im Kasten. Schichten Sie dann eine Drainage aus Blähton (circa 3 cm hoch), darauf ein Vlies und etwas Blumenerde. Der Kasten ist dann etwa zur Hälfte gefüllt.

Tipp: Bewahren Sie alte, gebrochene Tontöpfe auf. Die Scherben eigenen sich perfekt zur Abdeckung der Abflusslöcher.

2. Einsetzen

Entfernen Sie die alte Erde der Wurzelballen, so können die Pflänzchen besser anwurzeln. Setzen Sie die Neulinge etwa eine Handbreite weit nebeneinander in den Kasten.

Tipp: Die Herbstkästen können Sie recht dicht bepflanzen, da die Pflanzen nicht mehr großartig wachsen werden.

3. Gießen & Genießen

Füllen Sie nun die Lücken mit Erde an. Drücken Sie die Erde ruhig etwas fest, so dass die Pflänzchen gut stehen können. Der beste Platz für den herbstlichen Blumenkasten ist sonnig. Regelmäßiges Gießen nicht vergessen!

Sie benötigen:

  • 2 x Gelbe Heide
  • 2 x Gelbe Chrysantheme
  • 2 x Gelbe Heuchera
  • 2 x Nadelbäumchen
  • Blumenerde
  • Kleine Schaufel
  • Blumenkasten
 Anleitung "1-2-3 zum gelben Herbstkasten" downloaden