Gegrillte Ananas

Zutaten
Zutaten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 reife Ananas gut geschält
  • 0,25 l Schlagobers
  • 0,04 l Kokossirup
  • 0,02 l weißer Rum
  • 1,5 Bl Gelatine
  • 40 g Staubzucker
  • geröstete Kokosflocken

      Zubereitung gegrillte Ananas:

      Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in dem leicht erwärmten Sirup Rum-Gemisch auflösen. In der Zwischenzeit den Schlagobers mit dem Handmixer leicht anschlagen, den Staubzucker mittels Sieb einzuckern und weiter fast steif schlagen.

      Einen Teil des Schlagobers in der Sirup-Rum-Gelatine einrühren und anschließend die Flüssigkeit in den fast fertigen Schlagobers einschlagen – kalt stellen.

      Die geschälte Ananas vom Strunk befreien und in beliebige Stücke schneiden, im Ofen bei starker Oberhitze oder am Griller beidseitig angrillen. Die heiße Ananas mit dem gekühlten Schlagobers und gerösteten Kokosflocken servieren.


      » REZEPT downloaden

      Wissenswertes