Am 12. Mai ist Muttertag

Ein Hoch auf unsere Mütter. Diesen Tag verdanken wir der Begründerin der Frauenbewegung – Marianne Hainisch. 1924 engagierte sie sich für die Feier eines Muttertags. Bunte Blüten soll es regnen zu diesem Ehrentag. Unsere Top Five werden Sie beeindrucken, schauen Sie mal rein.

Am 12. Mai ist Muttertag

Rosen – Symbol der Liebe

Schicke Zwergrosen in den tollsten Farben sind das perfekte Geschenk. Der Blütenreichtum, der kompakte Wuchs und die Vielseitigkeit in Arrangement oder als Topfpflanze macht sie zur liebenswerten Kandidatin.

Ihr Blütenbouquet zaubert ein Lächeln ins Gesicht.

Gerbera – Schön, dass es Dich gibt

In der Lieblingsfarbe der Mama, mit abgestimmten Accessoires, ist die Gerbera ein Augenschmaus in jeder Schale. `Du machst alles viel schöner´ sage ich in der Sprache der Gerbera.

Sie steht für Wertschätzung und Aufrichtigkeit.

Usambaraveilchen – Pflanze der ewigen Liebe

Eine der schönsten Pflanzen erlebt eine Renaissance. Die niedlichen Usambaraveilchen sorgen für eine ruhige Atmosphäre und erfreuen uns lange mit ihrem Farbenspiel.

Drei bis viermal im Jahr zeigt sie sich von der besten Seite. Mit dieser Schönheit sage ich der Mutter `Ich bin für dich da´.

Orchidee – Edle Farbkompositionen

Zauberhafte Orchideen sind zum Muttertag eine schönes Geschenk um Danke zu sagen.

Die Farben und Sorten in der großen Auswahl lassen die Herzen höher schlagen.

Eine Praline für die jahrelange Fürsorge und Mühe.

Hortensie – Asiatische Schönheit

Stimmungsvoll strahlt sie uns mit der Vielzahl der kleinen einzelnen Blüten an und unterstreicht damit die Großzügigkeit, die uns entgegengebracht wurde.

Als Zeichen der Dankbarkeit ist die Schönheit der Hortensie das ideale Geschenk an diesem ehrwürdigen Tag.