Prima Klima durch Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen sehen nicht nur schön aus, sie können noch viel mehr. Mit ihrer imposanten Blattschönheit sind sie nicht nur ein toller Luftbefeuchter sondern auch ein regelrechter Schadstofffresser. Schadstoffe verstecken sich in Fußbodenbelägen, Tapeten, Farben und auch im Zigarettenrauch. Formaldehyd, Benzol, Nikotin, Trichlorethylen und Nikotin. Dekorative Pflanzen nehmen den Kampf damit auf und beschenken uns mit einem gesunden Klima.

Prima Klima durch Zimmerpflanzen

Areca Palme

Sie bringt Harmonie und lässt den Geräuschpegel im Büro oder Wohnzimmer sinken. Grandios ist ihre Eigenschaft als Schadstofffilter. Formaldehyd und andere Schadstoffe ist für sie kein Problem. Mit ihrer imposanten Erscheinung ist sie gerade für große Räume geeignet und erfüllt den Raum mit einer angenehmen Frische.

Spathiphyllum - Einblatt

Mit seiner aparten Erscheinung ist das Einblatt ein toller Mitbewohner und sorgt mit seiner Eigenschaft als Schadstofffresser für ein angenehmes Raumklima. Egal ob Trichlorethylen, Ammoniak oder Nikotin, er filtert so ziemlich alles aus der Luft. Und noch ein Argument macht ihn zum Liebling, er ist pflegeleicht.

Dracaena

Auch der Drachenbaum ist in jedem Zimmer willkommen. Seine guten Dienste leistet er in der Vernichtung von Formaldehyd und Benzol. Die palmenartige Grünpflanze mit ihren langen grünen oder auch bunten Blättern möchte ein helles Plätzchen mit wenig direkter Sonne. Mit dem Wechsel von Trockenheit und Feuchtigkeit kommt sie gut zurecht.

Scindapsus-Efeutute

Sie ist eine der robustesten Zimmerpflanzen und ist gerade für Anfänger ideal. Sie liebt helle Standorte aber auch schattige Orte toleriert sie. Ihre Vielseitigkeit ist beeindruckend. Kohlendioxid, Formaldehyd, Benzol und Nikotin filtert sie aus der Luft und macht sie zum Luftreiniger Nummer 1. Gerade in Raucherräumen bringt sie eine gute Wirkung. Als Luftbefeuchter ist sie auch ein gern gesehener Mitbewohner.

Efeu

Seine luftreinigende Wirkung ist beeindruckend. Als natürliche Klimaanlage gehört das Efeu in jede Wohnung. Gerade in den Wintermonaten wird die Luftfeuchtigkeit in ein angenehmes gesundes Raumklima verwandelt. Benzol wird gut gefiltert und ist somit auch für Räume, in denen geraucht wird, nicht nur ein Hingucker.

Wissenswertes